Buchtipp – Gold: Kurzgeschichten (Farbspiel)

© Britta Kummer

 

Das letzte Buch mit Kurzgeschichten aus dem Reich der Farben ist auf dem Buchmarkt. Diesmal dreht sich alles um die Farbe Gold.

 

Gold wird mit Sonne, Wärme, Macht, Luxus und Reichtum in Verbindung gebracht. Es verkörpert immer das Wertvolle, Teuerste und Edelste. Es ist das Edelmetall, welches in der ganzen Welt begehrt ist. Im Sport bedeutet Gold der erste Platz bei einem Wettstreit, der mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wird.

 

Buchbeschreibung:

Gold ist der letzte Teil der 13-teiligen Serie der Farbspiele. Wie eine schillernde Explosion der Gedanken dreht sich hier alles um Gold.

Gebundene Ausgabe: 224 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3961116857

ISBN-13: 978-3961116850

 

Über den Verlag:

http://regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag

Gegründet wurde der Karina-Verlag im August 2014 von der Autorin Karin Pfolz. In Anlehnung an den Verein „Respekt für Dich – AutorInnen gegen Gewalt“, dessen Vorstandsvorsitzende sie ist.

Jedes publizierte Buch des Verlages, jede CD, jedes Kunstwerk, unterstützt die Gewaltopferhilfe in Österreich. Außerdem veranstaltet „Respekt für Dich“ und der Karina-Verlag laufend Workshops an Schulen, zu den Themen Gewaltvermeidung, Mobbing, Mentortraining bei Lernproblemen usw.

Jährlich erscheinen einige Anthologien unter dem Titel „Jedes Wort ein Atemzug“, deren gesamtes Honorar an GewaltfreiLeben geht. Daran beteiligen sich inzwischen über 1.200 AutorInnen weltweit.

Für den Karina-Verlag und alle unsere Künstlerinnen und Künstler gilt immer:

„Jedes Buch ist eine Träne weniger“