Eine wunderbare Vielfalt an Geschichten

© Britta Kummer

 

„Der Autorenstammtisch: Das Buch, Band 1“ bietet eine wunderbare Vielfalt an Geschichten. Lassen Sie sich überraschen, was den kreativen Köpfen alles eingefallen ist.

 

Als Markus Kohler von "Markus Bücherkiste" den Autorenstammtisch gründete, war die Idee, ein gemeinsames Buch herauszubringen, schnell geboren.

So vielfältig wie die teilnehmenden Autoren und Autorinnen sind auch die Themen, zu denen diese Geschichten und Illustrationen entstanden.

Pimpernuckel. Wilhelm Busch, Maus, Krimi, Liebe, und nicht zu vergessen, die Jahreszeiten, waren die Vorgaben des Herausgebers an die Teilnehmer des Autorenstammtisches.

Lassen Sie sich überraschen, was den kreativen Köpfen alles dazu eingefallen ist.

Gebundene Ausgabe: 312 Seiten

Verlag: Karina-Verlag; Auflage: 1 (10. März 2016)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3903056766

ISBN-13: 978-3903056763

 

Mehr über den Autorenstammtisch erfahren Sie unter:

http://autorenstammtisch.jimdo.com/

 

Über den Karina-Verlag:

http://regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag

Gegründet wurde der Karina-Verlag im August 2014 von der Autorin Karin Pfolz. In Anlehnung an den Verein „Respekt für Dich – AutorInnen gegen Gewalt“, dessen Vorstandsvorsitzende sie ist.

Jedes publizierte Buch des Verlages, jede CD, jedes Kunstwerk, unterstützt die Gewaltopferhilfe in Österreich. Außerdem veranstaltet „Respekt für Dich“ und der Karina-Verlag laufend Workshops an Schulen, zu den Themen Gewaltvermeidung, Mobbing, Mentortraining bei Lernproblemen usw.

Jährlich erscheinen einige Anthologien unter dem Titel „Jedes Wort ein Atemzug“, deren gesamtes Honorar an GewaltfreiLeben geht. Daran beteiligen sich inzwischen über 1.200 AutorInnen weltweit.

Für den Karina-Verlag und alle unsere Künstlerinnen und Künstler gilt immer:

„Jedes Buch ist eine Träne weniger“