Buchtipp: Jule und die Wunschkugel

© Britta Kummer

 

Das Buch „Jule und die Wunschkugel“ von Andrea Schneider ist sehr gut für Leseanfänger geeignet, da es in einer großen Schrift gedruckt ist. Die Geschichte wird von schönen Illustrationen untermalt, sodass man sich noch besser in die Welt von Jule hineinversetzen kann.

 

Printbuch:

Jule begegnet im Zauberwald einem kleinen Affen.

Obwohl er allerlei Schabernack treibt, bemerkt sie, dass er sehr unglücklich ist. Die anderen Bewohner des Waldes mögen ihn nicht.

Kann Jule mit Hilfe ihrer Wunschkugel dem Äffchen helfen, dass er wieder Freunde zum Spielen hat?

Mehr Infos: http://www.karinaverlag.at/products/jule-und-die-wunschkugel/

 

E-Book:

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 13153 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 88 Seiten

Verlag: Karina (27. Oktober 2015)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B0178FXB3C

X-Ray:

Nicht aktiviert

Word Wise: Nicht aktiviert

Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

http://www.amazon.de/Jule-die-Wunschkugel-Andrea-Schneider-ebook/dp/B0178FXB3C/ref=sr_1_16?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1447224732&sr=1-16